Prüfen Sie die Verfügbarkeit und buchen Sie

Veranstaltungen in Venedig, die man nicht verpassen sollte

Was fällt Ihnen ein, wenn Sie von Veranstaltungen in Venedig sprechen? Der Redentore, das Filmfestival und natürlich der Karneval mit seinen typischen traditionellen Masken. In Wirklichkeit gibt es in Venedig viele andere Feste und Veranstaltungen, die die Stadt in jedem Monat des Jahres bunt machen.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die wichtigsten Veranstaltungen vor, die Sie im Frühjahr und im Herbst, der besten Zeit für einen Besuch in der Stadt, nicht verpassen sollten!

25. April: St. Markus

Der 25. April ist ein wichtiger Tag für Venedig, denn an diesem Tag wird nicht nur der Befreiung Italiens gedacht, sondern auch dem Schutzpatron der Stadt, dem Heiligen Markus. Zu diesem Anlass wird eine Prozession zum Markusdom organisiert, wo die Reliquien des Heiligen aufbewahrt werden.

An diesem Tag findet auch das "Festa del Bòcolo" statt, bei dem Verliebte eine rote Rosenknospe als Symbol ihrer Liebe an ihren Liebsten verschenken.

Mai: Festa della Sensa

In der Zeit der Serenissima Republik feierten die Venezianer das Festa della Sensa am Tag der Himmelfahrt Christi (40 Tage nach Ostern, normalerweise im Mai). An diesem Festtag warf der Doge von Venedig an Bord eines großen Bootes, des Bucintoro, einen goldenen Ring vor der Insel San Giorgio Maggiore ins Wasser, der die Erneuerung der Ehe zwischen der Stadt und dem Meer symbolisieren sollte.

Der Ritus des Sposalizio wird noch heute mit einer Prozession von Booten, musikalischen Darbietungen und Ruderwettbewerben gefeiert.

Juni: Kunstnacht

Die von der Universität Ca' Foscari in Venedig organisierte Kunstnacht hingegen ist eine Veranstaltung jüngeren Datums. Die erste Ausgabe fand 2011 statt und wird seitdem jedes Jahr am Samstag, der der Sommersonnenwende am nächsten liegt, abgehalten. Während des Abends sind die Museen und Galerien der Stadt für das Publikum geöffnet, und Hunderte von kostenlosen Aufführungen werden an verschiedenen Orten in der Stadt angeboten, wodurch eine magische Atmosphäre für alle Teilnehmer geschaffen wird.

September: Historische Regatta

Die Regata Storica ist eines der bedeutendsten Ereignisse der venezianischen Kultur. Dieses beliebte Fest findet jeden ersten Sonntag im September entlang des Canal Grande statt, mit Paraden und Wettbewerben der verschiedenen historischen Boote

Es handelt sich um ein einzigartiges und eindrucksvolles Ereignis, das den Teilnehmern ein unvergessliches Erlebnis bietet: Ruderer in historischen Kostümen, atemberaubende Rennen und viele andere Nebenveranstaltungen wie Konzerte, Ausstellungen und Events zum Mitmachen.

Suchen Sie nach weiteren Veranstaltungen?

Andere erwähnenswerte Ereignisse sind:

● Su e Zo per i Ponti (Laufveranstaltung - April)

● Vogalonga (Sportveranstaltung - Mai)

Biennale von Venedig (normalerweise von Ende Mai bis November)

● Die Glaswoche von Venedig (Festival - September)

● Venedig Design Woche (Oktober)

● Neben diesen Veranstaltungen gibt es in Venedig an jeder Ecke etwas zu sehen und zu besichtigen, aber auch die umliegenden Städte sind nicht weniger beeindruckend! Entdecken Sie, was die Region Venedig Ihnen zu bieten hat!

2024 © Camping Garden Paradiso S.p.a. | Cap. Soc. I.V. € 7.000.000,00 |
Nr. Iscr, R.I. C.F. e P.IVA 02276040272 | Nr. R.E.A. 0207837 CCIA di Venezia
phone-handsetcross linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram