Prüfen Sie die Verfügbarkeit und buchen Sie

Venetien mit dem Wohnmobil: drei Touren, die Sie nicht verpassen sollten

Venetien on the road: was man mit dem Wohnmobil besichtigen kann

Für alle, die gerne mit dem Wohnmobil unterwegs sind, ist Venetien ein wirklich faszinierendes Ziel: vom Meer bis zu den Bergen, von den Städten bis zu den Hügeln gibt es viele Landschaften zu sehen und Touren zu unternehmen. Das Reisen mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen durch Venetien gibt Ihnen die Möglichkeit, Orte zu erreichen, die sonst nur schwer zu besichtigen wären, und frei zu wählen, wo Sie eine erholsame Pause einlegen wollen... ohne dabei sich dabei die typischen Gerichte entgehen zu lassen!

Sie sind auf der Suche nach Vorschlägen für einen Roadtrip mit dem Wohnmobil, um Venetien zu entdecken? Wir haben die schönsten Touren für Sie ausgewählt!

Wohnmobiltour vom Gardasee nach Venedig

Ausgehend von den Ufern des Gardasees durchqueren Sie auf dieser Route Venetien von Westen nach Osten und bewundern dabei die Schönheit der Natur und bezaubernde Städte wie Verona, Padua und Venedig.

Die Tour beginnt in Peschiera del Garda (VR), einem malerischen Städtchen mit Blick auf den See, wo Sie am Wasser entlang schlendern und in einigen typischen Restaurants einkehren können. Von hier aus fahren Sie weiter nach Valeggio sul Mincio und besuchen das romantische Dorf Borghetto, wo Geschichte und Natur ein unvergessliches Schauspiel bieten.

Die nächste Station ist die Stadt Verona, wo Sie die Altstadt mit der Arena, den Plätzen und dem Haus der Julia mit seinem berühmten Balkon besichtigen können. Auf dem Weg nach Osten können Sie einen Zwischenstopp im mittelalterlichen Weiler Soave mit seiner schönen Burg einlegen. Erreichen Sie Padua mit Ihrem Wohnmobil und machen Sie einen Rundgang durch die Plätze, den Prato della Valle und die Scrovegni-Kapelle. Fahren Sie dann weiter nach Venedig, parken und flanieren durch die Calli zum Markusplatz und bewundern die bezaubernde Atmosphäre der venezianischen Hauptstadt.

Von Treviso zu den Dolomiten mit dem Wohnmobil

Diese Tour führt Sie zu den faszinierenden Weilern und Bergregionen Venetiens, ausgehend von der Stadt Treviso bis zum berühmten Cortina d'Ampezzo (BL).

Ausgangspunkt ist die elegante Stadt Treviso, wo Sie das historische Zentrum mit seinen Straßen und mittelalterlichen Palästen besuchen können. Auf dem Weg nach Vicenza, der zweiten Station der Tour, machen Sie Halt in der ummauerten Stadt Castelfranco Veneto (TV). Fahren Sie nun weiter nach Vicenza und nehmen Sie sich etwas Zeit, um das Stadtzentrum mit der palladianischen Basilika und dem Olympischen Theater zu besichtigen.

Weiter geht es nach Marostica (VI) , das am Fuße der Hochebene von Asiago liegt und für seine charakteristische Piazza degli Scacchi bekannt ist . Nicht weit entfernt liegt Bassano del Grappa (VI), wo man den Fluss Brenta auf der Ponte Vecchio überqueren kann, die als „Ponte degli Alpini“ bekannt ist. Von hier aus fahren Sie mit Ihrem Wohnmobil in Richtung Cortina d'Ampezzo (BL) und erklimmen herrliche Bergstraßen, um den Zauber der Dolomiten zu entdecken.

Wohnmobiltour entlang der Adriaküste

Konnte nach dem See, der Stadt und den Bergen das Meer fehlen? Die Reiseroute mit dem Wohnmobil entlang der Adriaküste ermöglicht es Ihnen, die wichtigsten Städte am Wasser zu besuchen, von Bibione bis zum Po-Delta.

Die Route beginnt in Bibione, wo Sie die Naturschönheiten bewundern, den Leuchtturm sehen und sich am Strand entspannen können. Am Ende der ersten Etappe geht es weiter in die Stadt Caorle mit ihrer charakteristischen Altstadt voller Lokale und Geschäfte.

Die dritte Station an der Küste ist Jesolo, ein ideales Ziel für Spaß, Shopping und Sonnenbaden. Von hier aus geht es weiter nach Cavallino Treporti, wo das Camping Village Garden Paradiso auf Sie wartet, um Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt zu bereiten! An dieser Stelle fahren Sie mit Ihrem Wohnmobil nach Chioggia , um in die lokale Atmosphäre einzutauchen und ein Fischgericht in einem typischen Restaurant zu essen. Die Tour endet im Parco del Delta del Po Veneto mit seiner malerischen Lagunenlandschaft, die Sie auch mit dem Fahrrad erkunden könnten.

2024 © Camping Garden Paradiso S.p.a. | Cap. Soc. I.V. € 7.000.000,00 |
Nr. Iscr, R.I. C.F. e P.IVA 02276040272 | Nr. R.E.A. 0207837 CCIA di Venezia
phone-handsetcross linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram