Prüfen Sie die Verfügbarkeit und buchen Sie

Naturreservat Stella River Mouth: Anreise und Sehenswertes

Das Naturreservat Foci dello Stella im Herzen von Friaul-Julisch-Venetien ist ein faszinierender Ort der Artenvielfalt, an dem der Fluss Stella in die Lagune von Marano mündet und ein einzigartiges Umfeld mit Brackwasserfeuchtgebieten schafft.

Das Gebiet, das sich über 1377 Hektar erstreckt, bietet eine Vielfalt an natürlichen Umgebungen, die sich ideal für die Vogelbeobachtung und entspannende Spaziergänge in der Natur eignen.

Im Zentrum des Reservats befindet sich ein üppiges Schilfdickicht, das von einem Labyrinth von Kanälen durchzogen ist, die sich bis hinunter zur Lagune schlängeln. Diese einst weit verbreiteten, heute aber seltenen und wertvollen Schilfgürtel sind eines der Schmuckstücke des Foce.

Das Reservat ist auch für seine Naturschutzmaßnahmen und die zahlreichen Aktivitäten und Erlebnisse bekannt, die es zu einem idealen Ziel für Familienausflüge machen. Geführte Wanderungen, Lehrpfade und Radwege sind nur einige der Vorschläge, die einen Besuch sowohl lehrreich als auch unterhaltsam machen.

In diesem Artikel nehmen wir Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch das Naturreservat Stella River Mouth, das alles zu bieten hat!

Wie kommt man zum Stella River Mouth Reserve?

Das Naturreservat Foci dello Stella zu erreichen, ist ein Abenteuer für sich: Das Gebiet ist hauptsächlich auf dem Seeweg erreichbar, mit Bootsausflügen von nahe gelegenen Orten wie Lignano Sabbiadoro und Marano Lagunare aus.

Für diejenigen, die von weiter her anreisen, bieten die Städte Venedig und Triest hervorragende Straßen- und Bahnverbindungen zu den Abfahrtsorten der Bootsausflüge.

Was es im Reservat zu sehen gibt und welche Aktivitäten man unternehmen kann

Im Herzen des Naturschutzgebiets Stella River Mouth können Sie eine Reihe faszinierender Orte erkunden, darunter die Hütten des Fischerdorfs". Diese Hütten, die einst Jägern und Fischern als Unterkunft dienten, bilden ein malerisches kleines Dorf. Sie wurden aus Schilf und Holz gebaut, hatten eine Feuerstelle in der Mitte und waren mit dem Nötigsten zum Überleben ausgestattet. Achten Sie bei Ihrem Besuch auf die Ausrichtung der Hütten: Sie werden feststellen, dass sie alle nach Westen ausgerichtet sind, der Seite, die am meisten Schutz vor den kalten Bora- und Tramontana-Winden bietet.

Die Tradition des Fischfangs ist im Naturschutzgebiet noch lebendig: Auf Ihrem Ausflug werden Sie die Bilancia di Bepi (Waage von Bepi) finden, eine alte Waage, die noch in Betrieb ist. Heute ist sie ein unumgänglicher Halt für diejenigen, die die traditionelle Kunst des Fischfangs aus nächster Nähe erleben und einen köstlichen "Frittolin" mit frisch gefangenem Fisch genießen möchten.

Obwohl die Fischer nicht mehr im Foce dello Stella-Gebiet leben, ist der Ort heute alles andere als menschenleer. Das Reservat ist der Lebensraum zahlreicher Vogelarten, sowohl der ansässigen als auch der Zugvögel. Unter den nistenden Vögeln kann man den roten Reiher und die Rohrweihe beobachten, die hier landesweit eine der höchsten Konzentrationen findet. Auch an Sperlingsvögeln wie dem Teichrohrsänger, dem Drosselrohrsänger und dem Teichrohrsänger mangelt es nicht.

Für diejenigen, die nach dynamischeren Aktivitäten suchen, bietet das Reservat die Möglichkeit, Kanu-, Kajak- oder SUP-Ausflüge auf den ruhigen Wasserwegen zu unternehmen und die lokale Flora und Fauna aus der Nähe zu erkunden. Darüber hinaus werden geführte Motorbootausflüge angeboten, um die Artenvielfalt des Gebiets zu entdecken und besser zu verstehen.

Für Familien ist das Reservat mit Rastplätzen und Kinderspielplätzen ausgestattet, so dass der Tag für alle entspannend und unterhaltsam wird.

Sind Sie auf der Suche nach weiteren Abenteuern?

Das Garden Paradiso Camping Village ist der perfekte Ausgangspunkt für alle, die gerne wandern und Abenteuer in der Natur erleben. Nur eine Autostunde vom Naturschutzgebiet sowie von der Oase Vallevecchia und den Inseln der Lagune von Venedig entfernt, ist das Garden Paradiso der ideale Ort, um die Gegend zu erkunden und sich nach einem aktiven Tag zu entspannen. Seine strategische Lage macht es zu einem optimalen Ausgangspunkt, um all diese Naturwunder zu besuchen und einen komfortablen und angenehmen Aufenthalt zu genießen.

2024 © Camping Garden Paradiso S.p.a. | Cap. Soc. I.V. € 7.000.000,00 |
Nr. Iscr, R.I. C.F. e P.IVA 02276040272 | Nr. R.E.A. 0207837 CCIA di Venezia
phone-handsetcross linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram